Sie sind hier: Startseite / Wissenswertes / Organisation

Organisation

Bundesweit, flächendeckend und kontinuierlich Qualitätskontrollen durchzuführen, erfordert abgestimmte Verfahren, die einerseits vergleichbare Ergebnisse produzieren, andererseits aber auch regionale Besonderheiten berücksichtigen. 200 speziell geschulte Auditoren werden dafür von insgesamt 8 regionalen Koordinatoren instruiert, angeleitet und disponiert.

Damit diese Steuerungsaufgaben nicht zu Lasten einzelner Unternehmen gehen, haben alle Mitglieder die Verantwortung für jeweils ein Steuerungsgebiet übernommen.

Die Bundesrepublik ist in nachfolgende Gebiete aufgeteilt:

  • Region 1 | Berlin, Brandenburg | FSP
  • Region 2 | Rheinland-Pfalz, Saarland | TÜV Pfalz Verkehrswesen
  • Region 3 | Baden-Württemberg | GTÜ
  • Region 4 | Bayern, Hessen | TÜV SÜD
  • Region 5 | Thüringen, Sachsen | TÜV Thüringen
  • Region 6 | Nordrhein-Westfalen | TÜV Rheinland
  • Region 7 | Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt | TÜV NORD
  • Region 8 | Schleswig-Holstein, Hamburg, Meckl.-Vorpommern | DEKRA

Verein für Qualitätsmanagement
in der Fahrzeugüberwachung e.V.

Volmerstr. 8
D - 12489 Berlin

Telefon: (030) 817 999 33
Telefax: (030) 817 999 355
E-Mail: info@qmev.de

Aktuelles

26.04.2017 | Presseinformation zur Studie HU-Fristüberziehung

Der QM-Verein hat zur gemeinsam mit der IVT Research GmbH Mannheim durchgeführten Studie “Analyse der Entwicklung und Folgen nicht fristgerecht durchgeführter Hauptuntersuchungen“ eine Presseinformation veröffentlicht, die Ergebnisse der o.g. Studie beinhaltet.

07.03.2017 | Jahresbericht 2016 vorgestellt

Anfang März wurde der Jahresbericht 2016 mit den Ergebnissen der bundesweit durchgeführten Unangekündigten Nachkontrollen von HU nach § 29 StVZO auf dem AKE in Dortmund vorgestellt. ...

09.01.2017 | Mitgliederversammlung des QM-Vereins

Die Mitgliederversammlung (MV) des QM-Vereins tagte am 09.01.2017 in Berlin und zog Bilanz über ein erfolgreiches Jahr. ...