Sie sind hier: Startseite / Wissenswertes / Datenschutz

Datenschutz

Vertrauen – ein wichtiger Aspekt

Organisationsübergreifend Qualitätskontrollen durchzuführen und sich dabei u. U. dem Wettbewerber zu offenbaren, bedarf eines sehr behutsamen Umgangs mit den erlangten Informationen. Alle Auditoren wurden auf das Datengeheimnis nach §5 Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet. Die ersten zwei Jahre der Qualitätsoffensive haben gezeigt, dass sich hier trotz eines scharfen Wettbewerbs untereinander ein vertrauensvolles Verhältnis entwickelt hat.

Datenschutz

Die vom Verein für Qualitätsmanagement in der Fahrzeugüberwachung e.V. vorgegebenen Verfahren wurden einer umfangreichen datenschutzrechtlichen Prüfung unterzogen. Beteiligt waren neben den Datenschutzbeauftragten der großen Überwachungsorganisationen DEKRA, TÜV SÜD, GTÜ und TÜV NORD auch Fachanwälte, die sehr kritisch und genau die Verfahren unter die Lupe genommen haben. Im Sommer 2009 hat der für den Verein zuständige Beauftragte für Datenschutz des Senats Berlin testiert, dass datenschutzrechtlich keine Bedenken bestehen.

Verein für Qualitätsmanagement
in der Fahrzeugüberwachung e.V.

Volmerstr. 8
D - 12489 Berlin

Telefon: (030) 817 999 33
Telefax: (030) 817 999 355
E-Mail: info@qmev.de

Aktuelles

26.04.2017 | Presseinformation zur Studie HU-Fristüberziehung

Der QM-Verein hat zur gemeinsam mit der IVT Research GmbH Mannheim durchgeführten Studie “Analyse der Entwicklung und Folgen nicht fristgerecht durchgeführter Hauptuntersuchungen“ eine Presseinformation veröffentlicht, die Ergebnisse der o.g. Studie beinhaltet.

07.03.2017 | Jahresbericht 2016 vorgestellt

Anfang März wurde der Jahresbericht 2016 mit den Ergebnissen der bundesweit durchgeführten Unangekündigten Nachkontrollen von HU nach § 29 StVZO auf dem AKE in Dortmund vorgestellt. ...

09.01.2017 | Mitgliederversammlung des QM-Vereins

Die Mitgliederversammlung (MV) des QM-Vereins tagte am 09.01.2017 in Berlin und zog Bilanz über ein erfolgreiches Jahr. ...